We live Marketing

Die Innsbruck Marketing Society (oder kurz IMS) wurde am Institut für Strategisches Management, Marketing und Tourismus (Team Marketing, Branding & Retailing) an der Universität Innsbruck ins Leben gerufen, um den Austausch mit Studierenden, Absolvent*innen, Unternehmer*innen, Praktiker*innen und Institutsmitgliedern zu pflegen. Du musst nicht an der Universität Innsbruck studiert haben, um der IMS beizutreten. Was uns verbindet, ist unsere Leidenschaft für Fragestellungen rund um das Thema Marketing.

NETWORKING – unter Marketing Enthusiast*innen

Die IMS ist Gastgeber unterschiedlichster Formate über das ganze Jahr hinweg: Expertengespräche, Fortbildungen, Live-Events in geselligem Rahmen und Diskussionen mit interessanten Persönlichkeiten. Dabei hast du die Möglichkeit, alte Bekanntschaften aufzufrischen und neue zu knüpfen. Und das Beste: als IMS Mitglied kannst du die meisten Events kostenlos besuchen.

RECRUITING – von Top Talenten

Die Mitgliedschaft in der IMS eröffnet Unternehmen eine breite Palette an Möglichkeiten, mit den besten Marketingtalenten in Österreich in Kontakt zu treten. Wir erhöhen die Sichtbarkeit unter Studierenden und Jobsuchenden – unter anderem durch Recruiting-Unterstützung, Projekte in Lehrveranstaltungen, Studienarbeiten für Unternehmen oder persönlichen Kontakt.

LEARNING – Inspiration und Austausch

Als IMS Mitglied bekommst du viele Gelegenheiten, dich inspirieren zu lassen oder fachlich weiterzubilden. Darüber hinaus erwarten dich die aktuellsten Erkenntnisse aus der Wissenschaft, Success bzw. Fail Stories von Praktiker*innen oder einfach spannende Marketing Ideen in einfacher Form. Auch hier bietet die IMS ein vielfältiges Programm: Vorträge online oder offline, Webinare, Treffen zum Austausch in anregender Atmosphäre, oder ausgewählter Content zum Download im Members-Bereich der Website.

Unser Team am Institut

Das Epizentrum der IMS sind die Marketer*innen am Institut für Strategisches Management, Marketing und Tourismus der Universität Innsbruck. Wer dort gerade aktiv ist und womit sich jede*r beschäftigt, siehst du hier im Überblick.

Philipp Jaufenthaler

Junior Researcher
Mehr
Hi ich bin Philipp, Junior Researcher im Bereich Marketing. In meiner Forschung befasse ich mich vor allem mit dem Aufbau von sogenannten "Familienunternehmensmarken".

Andrea Hemetsberger

Professorin für Branding
Mehr
Andrea ist Marken- und Konsumkulturforscherin aus Leidenschaft, Brand Lab Verantwortliche, Sprecherin von EPoS und #OrganizingtheDigital, und leitet das Team Branding. Erkenntnisse: Marke ist ein komplexer sozialer Prozess; Luxus liegt im Moment, Charisma ist ein Diskurs, Digitale Märkte formen Assemblages.

Jonathan D. Schöps

Junior Researcher
Mehr
Jonathan ist auf Markt- und Konsumforschung in digitalen Kontexten spezialisiert. Seine Forschung zeichnet sich durch die Anwendung unterschiedlichster Methoden aus – von klassischen qualitativen bis hin zu neuartigeren digitalen Methoden.

Roland Schroll

Assistenzprofessor
Mehr
Roland ist Assistenzprofessor für Digitales Marketing und Konsumentenverhalten. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Artificial Intelligence sowie der Vermenschlichung von Produkten und Marken.

Regine Andrisek

Administration Retailing
Mehr
Regine ist im Retail Lab für alle administrativen Belange zuständig. Sie unterstützt das Team tatkräftig bei der Organisation der Lehre, sowie der verschiedenen Events. Außerdem ist Regine Anlaufstelle für alle Fragen und Sorgen der Retail Student*innen.

Ramona Riehle

Junior Researcher
Mehr
Ramona forscht und lehrt im Bereich der Konsumkulturforschung. Ihr besonderes Forschungsinteresse gilt den Themen Consumer Emotions und Consumer Risk-Taking. Methodisch bedient sie sich vorwiegend ethnographischer und video-ethnographischer Methoden.

Christian Reinhardt

IMS Koordinator
Mehr
Christian lehrt und forscht in den Bereichen digitales Marketing und Markenkommunikation. Außerdem koordiniert er die Aktivitäten der IMS. Seit über 15 Jahren unterstützt er zudem Unternehmen bei der Strategie & Umsetzung von (digitaler) Kommunikation, E-Commerce sowie der Pflege von Kundenbeziehungen.

Patrick W. Neef

Junior Researcher
Mehr
Patrick forscht und lehrt im Fachgebiet Digital Marketing. Seine Schwerpunkte sind Tracking und Analyse von Entscheidungsverhalten. Patrick entwickelt auch eigene Marktforschungstools: www.webtrackr.de.

Oliver Koll

Professor für Marketing
Mehr
Oliver forscht, lehrt und berät zu Fragestellungen rund um Marketing. Sein besonderes Interesse gilt der Integration von Stakeholdern in strategische Prozesse sowie der Förderung evidenzbasierter Entscheidungen in Organisationen.

Mathias Streicher

Assistenzprofessor
Mehr
Mathias ist Assistenzprofessor mit Schwerpunkt Retailing und forscht im Bereich Retailing und Shopper Marketing. Für seine Arbeiten wurde er 2021 als Emerging Scholar von der American Marketing Association ausgezeichnet.

Carolin Lemoine

Admininstration Branding
Mehr
Carolin ist im Bereich Branding für alle administrativen Belange zuständig. Sie unterstützt das Team tatkräftig bei der Organisation der Lehre sowie der verschiedenen Events. Außerdem ist Carolin Anlaufstelle für Fragen und Sorgen der Branding Student*innen.

Stephanie Kogler

Postdoc Researcher
Mehr
Stephanie forscht im Bereich Branding, Konsumkultur und digitale Medien. Sie untersucht, wie Marken durch visuelle Inhalte in sozialen Netzwerken, z.B. auf Instagram, beeinflussen werden. Methodisch bedient sie sich kreativer, visueller Forschungsmethoden.

Günther Botschen

Assistenzprofessor
Mehr
Günther ist Leiter des „RetailLab“ und seit 1984 in Lehre und Forschung zu den Themen Retail und Marketing tätig. Günther zählt unter anderem auch zu den Gründern des Institute of Brand Logic und berät Unternehmen weit über Tirols Grenzen hinaus rund um Fragen der markenorientierten Unternehmensentwicklung.

Verena Wieser

Assistenzprofessorin
Mehr
Verena ist Assistenzprofessorin für nachhaltige Markenführung und Konsumforschung. Sie forscht und lehrt im Bereich der Konsumkulturforschung, mit besonderem Interesse für die Themen Charismatische Markenführung, Moral und Marke, und Consumer Learning.

Sarah Schwarz

Junior Researcher
Mehr
Sarah beantwortet mit Hilfe qualitativer Methoden Fragestellungen, die sich um kosmopolitische Arbeitsformen und ortsunabhängige Konsumkulturen drehen. Sie erforscht in diesem Rahmen das Erleben von sozialen und materiellen Beziehungen im Kontext der Mobilität.

Sarah Penz

Administration Marketing
Mehr
Sarah ist im Bereich Marketing für alle administrativen Belange zuständig. Sie unterstützt das Team tatkräftig bei der Organisation der Lehre, sowie der verschiedenen Events. Außerdem ist Sarah Anlaufstelle für alle Fragen und Sorgen der Marketing Student*innen.