Gastvortrag – Positionierung eines Apfels

Zum wiederholten Mal war Sabine Oberhollenzer, Absolventin des Instituts und Kommunikationsleiterin beim Verband der Südtirloler Obstgenossenschaften, mit ihrem Mitarbeiter Stefan Moser zu Gast bei uns, um Studierenden Marketing für ein „alltägliches“ Produkt, nämlich Äpfel, näherzubringen.

Unterschiedliche Vorlieben in verschiedenen Märkten, neue, zum Teil geschützte Sorten, mächtige Kunden oder ein nur begrenzt „gestaltbares“ Produkt sind ein paar der Herausforderungen bei der Markenentwicklung – und haben unter anderem zur Einführung der Marke „Marlene“ geführt.

Marlene – Imageclip auf Youtube

Melde dich bei unserer Mailingliste an

So erfährst du regelmäßig über IMS Aktivitäten und bekommst weitere Neuigkeiten aus der wunderbaren Welt des Marketing.*
*Wir respektieren deine Privatsphäre und du kannst dich natürlich jederzeit wieder problemlos abmelden
Facebook LinkedIn